DDoS-Schutz

Webline GmbH bietet exklusiv eine Gesamtösung an, die Kunden vor sogenannten DDoS-Angriffen (Distributed Denial of Service) schützt. Mit der Einführung der neuen Lösung reagiert die Webline GmbH auf die Entwicklung, dass hierzulande zunehmend mehr Webseiten und Online-Portale ins Visier von Angreifern geraten. Mit einem DDoS-Angriff soll etwa die Konkurrenz ausgeschaltet oder Schutzgeld erpresst werden.

Wer Schutzgeld zahlt, um die Verfügbarkeit seiner Homepage zu erhalten, der macht sich erst recht zur Zielscheibe.

Durch die Auslagerung Ihrer Online Präsenz zur Webline GmbH müssen Sie keine Investitionen in die eigene Infrastruktur tätigen oder eigenes Personal für die Überwachung Ihrer Systeme anstellen. Sie sparen Zeit und Geld.

Eine wesentliche Voraussetzung zur erfolgreichen Abwehr von DDoS-Attacken besteht darin, den gesamten Datenverkehr kontinuierlich zu überwachen. Unser in der Schweiz exklusiver DDoS-Schutz leitet alle Datenströme um, die auf Ihre angegriffene Homepage gerichtet sind, diese werden gefiltert und nur der «saubere» Verkehr wird wie gewohnt an Ihre Homepage weitergeleitet.

Wir bieten ausserdem: sichere DNS-Server (Name-Server), sichere E-Mail-Dienste (Anti-Spam, Anti-Virus, Malware-Protection), Webpräsenz anonymisierung (Domaininhaber).

Webline GmbH setzt auf Infrastrukturprodukte von Arbor Networks®, Cisco Systems Inc.®, Juniper Networks®, IntruGuard Devices Inc.®, Check Point®, Top Layer Networks® und Radware Ltd.®, die an mehreren strategischen Kontrollpunkten integriert sind.

Das Resultat mit unserem Schutz ist so einfach wie klar: Kontinuität der Geschäftstätigkeit und reduziertes Einnahmenverlust-Risiko.

 

 

Preise auf Anfrage

Gerne beraten wir Sie persönlich unter 044 310 8808 oder schriftlich via E-Mail.

 

Links: DDoS - DNS - Arbor-Atlas